Am letzten Sonntag fand für die drei F-Jugendmannschaften und die Minikicker eine gemeinsame Weihnachtsfeier statt. Die TSG-Kids konnten sich an mehreren Spielstationen in der Bleichsteinhalle untereinander in Geschicklichkeit und Schnelligkeit messen.

Außerdem wurde den jungen Spielern/innen der TSG die Geschichte von den Kindern erzählt, die 1911 zuerst den Drachen aus den Wäldern der Hohensyburg gefangen hatten und anschließend den Verein der TSG Fußball Herdecke gegründet haben.

Selbstverständlich durfte der Weihnachtsmann auch nicht fehlen! Nachdem die Kinder gemeinsam für den Weihnachtsmann gesungen hatten, erhielt jedes Kind eine Weihnachtstüte, die neben Obst, Nüssen und Süßigkeiten auch noch eine Kappe mit der Aufschrift „TSG Pöhler“ enthielt.

Auch die Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde der TSG und die Trainer konnten sich bis in den Abend an dem reichhaltigen Buffet erfreuen, dass von libanesischen Köstlichkeiten bis hin zu Hotdogs für jeden Geschmack etwas zu bieten hatte.